Schoko-Kirsch Muffin

Diese Muffins schmecken herrlich schokoladig. Das Innere wird mit leckeren Kirschen gefüllt und stellt somit eine wunderbare Kombination dar. Mit Sahnehaupe ein super Blickfang auch auf jeder Party.

Zutaten für 24 Muffins:

  • 200 g Butter
  • 100 g “Schwarze Herren Schokolade”
  • 250 g Rohrzucker
  • 200 g Ei (4)
  • 4 g Salz
  • 200 ml Milch
  • 360g Mehl
  • 7 EL Kakao (ungezuckert)
  • 2 gehäuften Tl Backpulver
  • 100 g Schoko-Tröpfchen
  • 1 Glas saure Kirschen
  • 4 EL Stärke
  • 600 g Sahne
  • Sahnesteif

Anleitung:

  1. Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Butter, Schokolade und Salz im Wasserbad auflösen und in der Küchenmaschine mit dem Zucker kalt rühren.
  3. Eier hinzugeben und schaumig rühren wie auf dem Bild.
  4. Mehl, Backpulver und Kakao sieben und dazugeben. Kurz rühren.
  5. Milch hinzufügen und nochmals rühren.
  6. Schokotropfen gut untermischen.
  7. Muffinblech mit Muffinförmchen belegen und Teig einfüllen wie auf dem Foto.
  8. 20 bis 22 Minuten backen und danach abkühlen lassen
  9. Einen Deckel aus dem Muffin ausschneiden und mit einem Teelöffel ein kleins Loch aushöhlen.
  10. Kirschglasinhalt in einen Topf geben, Stärke gut unterrühren und unter Rühren aufkochen lassen.
  11. Warme Kirschmasse in die Muffins füllen und Deckel oben leicht aufdrücken.
  12. Sahne schlagen und Sahnesteif mit einrühren. In Spritzbeutel mit Tülle 10 füllen und aufdressieren.

2 comments

  1. Katja says:

    Ich probiere gerne mal neue Rezepte aus und dieses hier wird eines der nächsten sein. Ich bin schon sehr gespannt darauf, ob mir die Muffins so gut gelingen, wie es hier klingt.

Hinterlasse eine Antwort