Schildkröten aus Hefeteig backen

Schildkröten

Wie man Schildkröten aus Hefeteig backen kann zeige ich euch in meinem neuen Video.

Kindern macht es besonders viel Spaß Tiere zu backen. Es gibt hier wieder einfache und anspruchsvollere Varianten.

Rezept für Hefefeinteig:

  • 500 g Weizenmehl Type 550
  • 40 g frische Hefe
  • 1 Ei Größe M
  • 60 g Zucker
  • 50 g weiche Butter
  • 7 g Salz
  • 210 g kalte Vollmilch
  • ein Ei zum Abstreichen
  • Rosinen

Anleitung:

  1. Alle Zutaten abwiegen und zusammen intensiv zu einem reißfesten Teig kneten.
  2. Den Teig danach mindestens 20 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Die Aufarbeitung erfolgt dann wie im Video.
  4. Ich habe hier 10 g für jedes Bein, 30 g für den Kopf (besser 20 g) und 80 g für den Panzer abgewogen. Hier kann nach Belieben ausprobiert werden. Wenn jede Schildkröte anders aussieht, ist das besonders schön.
  5. Vor der Gare das erste Mal mit Ei abstreichen.
  6. Die Gare an einem warmen Ort bei 30-35 °C geben.
  7. Kurz vor Ende der Gare die Schildkröten das zweite Mal behutsam abstreichen.
  8. Den Ofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  9. Die Schildkröten 15-20 Minuten backen.

 

Hinterlasse eine Antwort